Home

Aktuelle Themen

Ich steh auf Geseke

Unter dem Motto: „Ich steh auf Geseke“ hat der Fotograf und Grafiker Theo Gröne ein Kommunikationskonzept für die Geseker Wirtschaftsförderung entwickelt. Gröne fotografierte Geseker Unternehmer, Prominente und Bürger der Stadt auf einem richtig dicken Geseker Kalkstein und stellte die großformatigen Bilder zu einer Ausstellung zusammen.

Mutig haben bereits über 200 Geseker mitgemacht. Auch die Geseker Ehrenbürgerin, die Goldmedaillengewinnerin von Mexiko und München, Ingrid Mickler-Becker und Ehrenbürger Reinhard Kardinal Marx, der Erzbischof von München und Freising, ließen es sich nicht nehmen, für ihre Heimatstadt Werbung zu machen.

Nachdem die Bilder bereits in Geseke, Arnsberg, Soest, Münster und Berlin gezeigt wurden, wandern sie jetzt in das Gymnasium und der Realschule Eringerfeld. Die Ausstellung wird ständig durch neue Fotos erweitert. Auch die Leiterin des Gymnasiums Eringerfeld Katrin Rapior-Spotowski und der Leiter der Realschule Dr. Helmut Dinse gaben jetzt ihr Statement für Geseke auf dem Bekennerfelsen ab.

Wir zeigen vom 18.01.-17.02.2017 eine Auswahl von 25 Fotos im Foyer des Gymnasiums und freuen uns auf Ihr Kommen zur Eröffnung am 18. Januar 2017, um 16 Uhr.

ghlfgxdxoe

Einladung zum Elternseminar

2016-09-20-photo-00000309

Einladung zu unseren diesjährigen Elternseminaren 

Sehr geehrte Eltern,

der Bildungs- und Erziehungsauftrag ist die gemeinsame Verantwortung von Lehrern und Eltern, die sie gemeinschaftlich tragen müssen.
In letzter Zeit werden Fragen, wie Lehrer und Eltern besser bzw. konstruktiver zusammenarbeiten können und wie die Kommunikation innerhalb der Familie gestärkt werden kann, häufig gestellt.

Aus diesem Grund haben die Privatschulen Eringerfeld folgende Seminare organisiert:
1. Zusammenarbeit zwischen Schule und Eltern
(Seminarleiter: Herr Dr. Helmut Dinse)
2. Kommunikation innerhalb der Familie (türkisch)
(Seminarleiter: Herr Mehmet Akif Yüksel)

Sie sind recht herzlich am 25. September um 16:00 Uhr zu unseren diesjährigen Seminaren eingeladen.

Wir würden uns sehr über ihre Teilnahme freuen.

Besuch amerikanischer Gäste

DSC_0189_1

Die Realschule und das Gymnasium Eringerfeld wurden am Donnerstag von einer Delegation aus den Vereinigten Staaten, Houston (Texas) besucht. Die Gäste, ein Lehrer, ein Anwalt und eine Autorin, arbeiten in den USA an Bildungseinrichtungen. Sie befinden sich auf einer Reise durch Europa, um vor Ort mehr über das europäische Bildungswesen zu erfahren. Dabei werden sie von einem Kameramann begleitet, der die Reise dokumentiert.

(mehr …)

Service